Fantastic World
Schön das du hier bist.
Viel Spaß <3

Death Zone (16+)

Nach unten

Death Zone (16+)

Beitrag von Ly am Mo Jul 30, 2012 10:04 am

Jahr 2137.
Vor 100 Jahren, also 2037, erschütterte die Welt ein 3. Weltkrieg.
Aufgrund der knapper werdenden Rohstoffe, wie Öl und Stahl, besannen sich Russland
und die arabischen Staaten auf Eigenbedarf. Der daraus resultierende Konflikt weitete
sich schnell in eine globale Krise aus. Zusätzlich belastet mit dem Klimawandel, befanden
es die Landesregierungen für nötig einen erneuten Krieg anzuzetteln.
Fast ein Dutzend Atombomben wurden daraufhin in die Luft katapultiert um die Feinde auszuschalten.
Was jedoch die Gesamtmasse mit der Welt wie wir sie kannten anrichtet ahnte niemand.
Jetzt sieht die Erde vollkommen verändert aus. Landstriche sind wie ausradiert, Küstenränder
der Kontinente scheinen abgebrochen und versunken zu sein, Wüsten sind enstanden.
Auch enstanden Mutationen und Fehlbildungen durch die hohe Radioaktivität, etwa mutierte Tiere oder
fehlgebildete Menschen in den nachfolgenden Generationen.
Das Wasser ist sehr knapp, Nahrung ebenso. Rohstoffe gibt es keine mehr, zumindest nicht solche
die man fürher als wertovll erachtete.


Eine Gruppe von "normalen" Menschen kämpft nun ums Überleben. Es geht um das Finden von Wasser und eines neuen zu Hauses.
Dabei müssen sie Gefahren und wilden Tieren, so wie anderen "wahnsinnigen" Menschen trotzen, um vielleicht ein neues
Heim und eine bessere Zunkunft zu finden.
avatar
Ly
Gott
Gott

Anzahl der Beiträge : 10686
Alter : 25
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 27.02.11

http://heart-of-ashes.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten