Fantastic World
Schön das du hier bist.
Viel Spaß <3

Fantastic World

Willkommen ♥ Fühlt euch wohl und habt Spaß beim RPGn und chatten. ♥♥♥
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Fantastic World Schließt!

NEWS!!
Neustart für das Forum
Hallo meine Lieben. Heute kommen die traurigen News, zu den ich mich vor kurzem entschieden hab. Nach einer Besprechung mit Kasu, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass dieses Forum geschlossen wird. Dies hat verschiedene Gründe, die mit dem Forum zusammen hängen. Ich möchte die Schlechte Zeit hinter mir lassen und die Guten behalten. Jedoch sollen die, die wirklich bei uns bleiben wollen die Chance haben uns zu Folgen. Wer wirklich noch mit uns zusammen sein will und Spaß haben will, meldet sich einfach auf der neuen Seite des Forums an. Das Neue Forum heißt Hitobito! (=Verrückte Familie). Und hier ist noch der Link : http://hitobito.forumieren.net/


Austausch | 
 

 Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 4:49 am

START!


Fumiko
Yumiko

Es war früh am Morgen, als das 17 - jährige Mädchen aufwachte und sich sofort fertig machte. Den Tag davor, hatte sie schon ihre Sachen raus gelegt. Einen blauen Minirock, kombiniert mit einen schönen weißen T-Shirt. Sogar ihre Schuhe hatte sie passend rausgesucht, es waren weiße Ballerinas. In ruhe duschte sie sich und schminkte sich ein wenig. Ihre Haare machte sie zu zwei lockeren Zöpfen und zog sich dann ihre Sachen an. Sie sah ziemlich süß aus in den Sachen, dass würde eher das Männliche Geschlecht sagen. Jedoch war ihr das im Moment egal. Sie freute sich nur darauf, dass sie endlich mit ihrer Freundin in einer Klasse sein kann. Einfach wundervoll dieses Gefühl. Nun können sie auch mehr zusammen machen, also scheint es mit ihrer Freundschaft wieder Berg auf zu gehen. Sie ging zu ihrer Tasche und packte noch ein paar Blöcke ein, sowie ihre Schreibutensillien. Danach machte sie sich nach unten und Begrüßte freudig ihre Mutter. Guten Morgen Mum! Meinte das Junge Mädchen freude strahlend und machte sich am Frühstückstisch, wo sie ihre Brote für den tag ein packte und auch etwas in ruhe Frühstückte. Doch klingelte es bald. Schnell blickte sie auf ihre Uhr und merkte schon, dass sie los musste. So verabschiedete sie sich schnell von ihrer Mutter, nahm ihre Tasche und ihr Frühstücksbrot und machte sich nach draussen. Guten Morgen Fumi-chan. Begrüßte sie eine sanfte Stimme, die von ihrer Besten Freundin Yumiko kam. Guten Morgen Yumi-chan! Antwortete Fumiko fröhlich und umarmte ihre Beste Freundin. Zusammen machten die beiden sich auf den Weg zur Schule. Kommt dein Freund nicht mit? Fragte das Junge Mädchen ihre Beste Freundin und isst in ruhe ihr Frühstücksbrot. Auf diese Frage schüttelte leicht Yumiko ihren Kopf. Er wohnt in der anderen Richtung, aber ich werde ihn doch in der Schule treffen. Bei der Eröffnungsrede auf den Schulhof. Aber du hast dich wirklich gut gekleidet für den ersten Schultag. Wie immer süß. Typisch.. Entgegnete Yumiko am Ende. Yumiko selber hatte eine kurze Jeans - Hose an und ein schwarzes Top und trug an ihren Füßen schwarze Turnschuhe. Ihre Haare waren offen und sie selber war im Gesicht dezent Geschminkt. So kannte es Fumiko nicht anders von ihrer Freundin. Auf ihre Aussage hin lachte sie leise. Du kennst mich doch Yumiko... Nach einer weile kamen die beiden am Schulgelände an und warteten am Tor auf Yumiko ihren Freund. Fumiko wusste noch nicht, dass Yumiko ihr Freund einen Zwillingsbruder hatte, aber danach hatte sie ja noch nicht gefragt. Jedoch wusste Yumiko, dass sie ihn wieder höflicher weiße Begrüßen würde. So war sie eben.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 5:09 am

Ryu
Kaito

Gestern hatte eine der zahlreichen Bekanntschaften Ryus Geburtstag gehabt, und natürlich hattte es eine Party gegeben. Und natürlich war Ryu eingeladen gewesen, und war gegangen. Und natürlich hatte es Alkohol gegeben. Dass Ryu sich nicht zurückgehalten hatte ,musste man natürlich nicht extra erwähnen. Und nicht einmal Ryu blieb von einem Kater verschont.
Und so kam es, dass er am ersten Schultag verkatert im Bett lag. Die Eltern waren wie immer früh arbeiten gegangen, und würden spät heimkommen. Der Geschäftsführersohn hatte keinen Wecker gestellt - warum sollte er auch - und wachte deshalb nicht gleichzeitig wie sein Zwillingsbruder Kaito auf, der verlässlich wie immer pünktlich aus dem Bett kam, und sich gerade unten Frühstück machte. Pfeifend schüttete Kaito Müsli in eine Schüssel, und Milch hintendrein. Natürlich war das dann zu viel Milch, und er schüttete Müsli nach. Leider rutschte mehr als erwartet aus der Packung, und er musste gezwungenermaßen wieder zur Milchpackung greifen.
Seufzend, und mit einer doppelt so großen Portion Müsli als geplant, ging er zum Küchentisch, und warf einen kurzen Blick auf die Uhr.
Schlussendlich musste er sich dann doch beeilen - das Müsli war ihm zu viel gewesen, und nun war er etwas zu spät da.
Zum Glück besaß er ein Auto. Zwar kam er nicht auf die Idee so schnell zu fahren wie Ryu es gerne tat, doch so kam er wenigsetns nicht zu spät. Allerdings wartete seine Freundin Yumiko schon auf ihn.
Entschuldigend lächeln ging er mit schnellen Schritten auf sie zu und rief: "Tut mir Leid, dass du warten musstest Yumi-Chan..."
Langsam ließ er seinen Rucksack zu Boden gleiten, legte eine Hand auf ihre Schulter und küsste sie sanft.
Dann drehte er sich lächelnd zum Mädchen neben ihr: "Du bist Fumiko, habe ich recht? Ich bin Kaito Tsuji, Yumikos Freund. Ich wage zu behaupten, sie hat mich mindestens einmal erwähnt, sonst muss ich mich offiziell gekränkt fühlen."
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 5:22 am

Yumiko und Fumiko hatten sich noch einer weile unterhalten. Dann erblickte auch schon Yumiko ihren Freund. Da ist er ja! Meinte sie freudig und beide blickten zu den jungen Mann, der gerade auf sie zu kam. Sofort begrüßten sich die beiden Leidenschaftlich und küssten sich. Fumiko würde auch gern einmal einen Freund haben, aber es hatte sich noch nie erübrigt, dass sie einen festen Freund bekam. Sie war im Gegensatz zu Yumiko noch eine Jungfrau, denn es kam noch nie einer, der gleich beim ersten treffen so intim werden wollte. Was sie eigentlich nervte. Als sich Kaito zu ihr wandte, lächelte sie sanft. Sie wurde etwas nervös bei seinen Anblick. Er sah wirklich gut aus, den Geschmack in Sachen Jungen, hatten die beiden Freundinnen den gleichen. Was eigentlich selten war. Ja ich bin Fumiko Yamada, und ich konnte mir schon bei der Begrüßung denken das du ihr Freund bist Tsuji-kun. Natürlich hat sie von dir viel erzählt und das nur vom guten. So musst du dich nicht gekränkt fühlen. Und du kannst mich ruhig Fumi-chan nennen. Meinte das Blondhaarige Mädchen lächelnd. Yumiko blickte sich etwas um und seufzte. Lass mich raten, dein Bruder kommt mal wieder zu spät oder? Typisch dieser Ryu - Baka! Meinte sie schimpfend. Sie konnte es nicht leiden, dass er zu spät kommt. Auch wenn sie im Allgemeinen nicht wirklich leiden konnte, musste er nicht das Perfekte Bild von ihren Freund zerstören. Er war schon immer ein Dorn im Auge von ihr gewesen, besonders weil er sie beim ersten Treffen nicht wirklich einen guten Eindruck gemacht hatte. Du hast einen Bruder? Fragte Fumiko nun und blickte Kaito an. Langsam machten sie sich schon zur Menge, wo gleich die Eröffnungsrede stattfindet. Yumiko hingegen rief Ryu auf seinen Handy an, damit der sich endlich in die Schule bewegt. Die Nummer hatte sie von Kaito mal bekommen und sie macht das gerne. Besonders weil sie sich vorstellen konnte, dass er bis Gestern noch Party gemacht hat, und bestimmt verkatert ist.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 5:51 am

Kaito schulterte seinen Rucksack wieder auf, während er Yumikos bester Freundin zuhörte. Was für ein fröhliches, gesprächiges Mädchen! "In Ordnung Fumi-Chan. Dann rufe mich ruhig mit meinem Vornamen.", meinte er lächelnd. Er war froh, dass die beste Freundin seiner Freundin so eine nette Person war - allerdings wollte er gar nicht wissen, was Yumi-chan ihr so alles erzählt hatte. Bei der Erwähnung seines Zwillingsbruders verdunkelte sich Kaitos Blick kurz, doch dann meinte er mit vor Ironie triefender Stimme: "Scheint so, ich habe mir nicht die Mühe gemacht, mich durch sein wunderbar aufgeräumtes Zimmer zu kämpfen und Herrn Verkatert zu wecken." Seiner Meinung nach, wäre es gar nicht so unwahrscheinlich, dass Ryu eines Tages in der Geruchswolke erstickte, die in seinem Zimmer schwebte.
Oder über irgendeinen undefinierbaren Gegenstand stolperte, und sich mit irgend etwas anderem undefinierbaren aufspießte.
Die Tatsache, dass Kaito seinem Bruder nicht unbedingt gut gesonnen war, konnte sogar ein Blinder sehen. Nicht, dass er ihn direkt hasste, oder nicht ausstehen konnte - er nervte einfach nur mit seinem 'Ach scheiß drauf' Verhalten. Außerdem hatte es Kaito langsam satt, alles auszubaden, was Ryu anstellte. Zudem schadete Ryu dem Ruf der eigentlich angesehenen Tsuji-Familie beträchtlich.
Sich zu Fumiko drehend meinte er so freundlich wie möglich, wenn es um seinen Bruder ging: "Ja, hab ich. Und glaub mir, du willst ihn nicht unbedingt kennenlernen." Oder schlimmeres. Es wäre wirklcih schade um das süße und nette Mädchen.
Als er sich umdrehte, sah er wie Yumiko nach ihrem Handy griff, und erahnte was sie plante. Nicht, dass er etwas dagegen hatte, wenn Ryu durch den unsanften Dubstep-Klingelton aus dem Schlaf gerissen wurde, doch er machte sich oft Sorgen um Yumiko. Man konnte nie wissen was Ryu im Kopf hatte.
Trotzdem war sie alt genug, und so sah Kaito wieder nach vorne, und kutschierte Fumiko durch die Menge. Yumi-Chan kannte sich hier aus, und würde sie schon einholen.
"Hast du denn Geschwister Fumi-Chan?", fragte er nach.

Eigentlich war Ryu schon wach - doch die Kopfschmerzen, und die Faulheit waren Grund genug für ihn, nicht aufzustehen, und einfach liegen zu bleiben. Langsam spürte er wie das Aspirin anfing zu wirken, als plötzlich der schrille Klingelton erklang. Heftig in allen möglichen Sprachen die er beherrschte - er besuchte den Sprachzweig an der Schule - fluchend, griff er nach dem Handy, und erwägte kurz, es gegen die Wand zu werfen, entschied sich jedoch dagegen. Er hatte momentan keine Lust, sich ein neues kaufen zu gehen.
"WAS?!", knurrte er deutlich angepisst in sein Handy.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 6:02 am

Fumiko blickte zu Yumiko, die gerade telefonierte und dann wieder zu Kaito. Sie hörte ihnen genau zu, es war schon komisch, dass man nicht so gut mit seinen Geschwistern auskam. Eigentlich kann sie sich noch nicht genau hinein versetzen. Sie wird wohl bald eine große Schwester werden, da ihre Mutter schwanger ist, aber sie das bei ihnen nie so eine Situation herrschen würde. Sie wusste ja nicht wie alt der Bruder von Kaito war, deswegen konnte sie sich auch nicht denken, dass er der Zwilling von Kaito war. Also Kaito sie durch die Gegend kutschierte, hörte er seine Frage. Nein ich habe keine Geschwister. Naja noch nicht. Meine Mutter ist seit einigen Monaten Schwanger, und es wird ein Junge. Dann werd ich eine Große Schwester. Ich freu mich eigentlich schon richtig drauf. Aber warum kommst du mit deinen Bruder nicht klar? Macht er irgendwas falsch? Fragte die Blondhaarige ruhig nach und blieb stehen, als sie angekommen waren. Sie blickte auch nochmal zurück. Um zu sehen wo Yumiko bleibt.
Yumiko war währendessen noch hinten und wippte ihren Fuß etwas. Sie wartete das Ryu endlich ran ging. Mein Gott! HASST DU ENDLICH AUSGEPENNT?! MACH DICH AN DIE SCHULE, MEINE FREUNDIN UND WIR WOLLTEN EIGENTLICH ZUSAMMEN STEHEN UND ZIEH DIR WAS ORDENTLICHES AN DU IDIOT! Meinte Yumiko etwas lauter am Handy. Jedes Jahr standen sie bei der Eröffnungszeremonie zusammen, also sollte das auch so bleiben. Langsam machte sie sich zu Fumiko und Kaito und stellte sich neben ihn als sie ankam. Er ist wach. Meinte sie zu Kaito und nahm seine Hand.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 6:15 am

Eigentlich hatte Kaito nicht vorgehabt Yumiko beim telefonieren zuzuhören, doch irgendwie, aus einem unbekannten Grund, ließ sich das nicht sehr gut verhindern. Warscheinlich wusste jetzt die halbe Schule, dass irgendjemand auf irgendjemand anderen sauer war. Und auf wen, konnte sich eigentlich jeder der schon länger an der Schule war, denken.
"Er bringt Yumiko zum brüllen und macht sie wütend. Ich mag generell keine Personen, die mein Freundin wütend oder traurig machen. Außer wenn sie es selbst ist.", erklärte er. "Außerdem.. naja, du wirst ihn früher oder später selbst kennenlernen. Auch wenn ich dir von Herzen wünsche, dass dieser Moment sich noch weiter hinauszögern wird.", seufzte Kaito.
Kurz warf er einen amüsierten Blick nach hinten. "Ist sie bei dir auch immer so?", fragte er leicht vergnügt ,"oder brüllt sie nur bei mir so herum?" Irgendwie schätzte er sich glücklich, dass momentan nicht Ryu war...

Ryu zuckte zusammen, stöhnte laut auf, und hielt das Telefon so weit wie möglich von sich weg. "Könntest du bitte etwas leiser reden? Ich habe Kopfweh.", beschwerte er sich und rollte sich auf die andere Seite, das Handy in der Hand. Die Versuchung sein Mobiltelefon zu zerstören, wurde mit jeder Sekunde größer. Er hatte gerade ausnahmsweise keine Lust, sich mit irgendjemanden zu streiten. Trotzdem musste er eine Tatsache klarstellen, von der er gedacht hatte, sie sei offensichtlich. "Ich bin IMMER gut angezogen!", maulte er empört. Gerade als er nachfragen wollte, woher genau sie denn seine Nummer hatte, hatte sie schon aufgelegt. Wütend schleuderte er sein Handy in einen Stapel Dreckwäsche - was deutlich besser endete, als wenn es eine Wand gewesen wäre. An Schlaf war jetzt nicht mehr zu denken, und so schluckte er schnell noch ein Aspirin, und suchte wie ein lebender Zombie nach Klamotten.
Mit der Energie einer zerdrückten Gurke ging er ins Badezimmer, duschte, und schaffte es nach einer guten halben Stunde sogar in die Schule.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 6:25 am

Fumiko blickte ihn an und lachte süß. So hab ich sie noch nie erlebt. Wenn wir zusammen waren, war sie immer fröhlich nett und freundlich. Das ist ja mal eine ganz neue Seite an ihr. Meinte sie ruhig, ehe Yumiko sie anblickte und lachte. Das stimmt. Wir haben immer zusammen gute Laune. Und nun können wir auch zusammen sitzen. Darauf haben wir ja schon lange gewartet. Sagte Yumiko nun fröhlich. Bald würde die Zeremonie anfangen. Denn die Lautsprecher standen schon und das Mikrophon stand auch schon da. Und mir ist erstmal egal was ihr über ihn sagt. Ich will deinen Bruder erst selbst kennenlernen. Dann kann ich mir ein Bild von ihn machen. Mal sehen ob es genau so sein wird wie bei euch! Entgegnete sie lachend und merkte wie Yumiko sich umblickte. Yumiko lies von Kaito die Hand los und stemmte ihre Hände an ihre Hüfte. Da bist du ja Baka - Ryu! Und das ist weiß Gott nicht ordentlich. Ordentlich wäre wie Kaito rum läuft. Meinte Yumiko als Begrüßung dieses mal. Fumiko drehte sich um und blickte zu Ryu. Sofort ging ihr durch den Kopf ein Klon von Kaito. Aber lediglich handelte es sich um einen Zwillingsbruder. Es war schon eigenartig, dass sie da sich nicht so verstanden. Eigentlich verstanden sich doch Zwillinge gut. Oder etwa nicht? Aber sie musste schon sagen, dass Ryu ziemlich gut Aussah. Nein eigentlich eher cool. Ganz anders als beim Erscheinungsbild von Kaito. Achja. Ryu - Baka. Das ist meine Beste Freundin Fumiko Yamada. Wehe du bist nicht höflich, dann setzt es was. Meinte Yumiko etwas gereizt. Fumiko blickte zu ihrer Freundin. Sie kannte sie überhaupt nicht so. Das war Eigenartig, aber gegenüber zu Ryu lächelte. Hallo Ryu. Meinte Fumiko freundlich.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 6:52 am

Kaito lächelte überrascht: "Ach nein? Dann hat mein achso netter Bruderherz ja einen tollen Einfluss auf sie! So ein Verhalten finde ich toll - aber ich kann dir garantieren, dass sich das bei ihm wirklich nicht lohnt.", versicherte er überzeugt. Yumikos Hand kurz drückend bevor sie losließ, drehte er sich zu Ryu.
Seiner Meinung nach war 'Baka-Ryu' eine viel zu niedliche Bezeichnung für seinen Bruder, und gänzlich unpassend. Doch er würde seiner Freundin nicht wiedersprechen - natürlich nicht, warum sollte er ihr diese Freude nehmen? Auch wenn es ihm lieber wäre, wenn sie nicht in seiner Nähe wäre.
Ryu sah empört zu Fumiko und verschränkte die Arme vor der Brust. "Bitte - als würde ich so wie er herumrennen. So könnte ich mich nicht einmal in einem Schweinestall blicken lassen. Außerdem würde cih dann aussehen wie er." Abgesehen von der Tatsache, dass er tatsächlich aussah wie Kaito, aber nun gut. "Außerdem, bin ich immer nett und höflich, nur willst du es nicht einsehen.", erklärte er gespielt geduldig. "Außer wenn so dumme Leute anspaziert kommen und mich unsanft aus dem Schlaf reißen..." Kurz warf er einen Blick auf das andere Mädchen. Es war süß, doch süße Mädchen gabs wie Sand am Meer, wie seine Kontaktliste bewies. Eigentlich hätte er sie einfach ignoriert, doch er hatte wirklcih keine Lust wieder von Yumiko angeschrieen zu werden - Kopfschmerzen waren eine nervige Sache. "Hi.", seufzte er und fuhr sich durch die Haare.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 7:02 am

Yumiko seufzte leise und drehte sich wieder zu Kaito und nahm seine Hand. Sie verstand nicht, wie er einfach so gekleidet in die Schule kommen kann. Aber sofort merkte sie, dass Fumiko ihn wohl interessant findet. Leise seufzte sie wieder und blickte zu den Leeren Platz wo der Direktor gerade kam und zum Mikro ging. Fumiko hingegen blickte Ryu noch eine weile noch an. Sie verstand nicht was die beiden hatten. Er schien nur etwas anders zu sein, aber trotzdem schien er für die irgendwie nett zu sein. Es freut mich dich kennen zu lernen Ryu. Du hast einen sehr guten Modegeschmack. Meinte Fumiko freudig und drehte sich dann auch um. Yumiko blickte ihre Beste Freundin an. Okay, ich denke nun gehen unsere Geschmäcker in Sachen Jungs und Mode auseinander Fumi-chan. Das hätte ich nicht gedacht von meiner Besten Freundin. Meinte Yumiko lachend und Fumiko wurde etwas rot. Ich muss doch nicht überall den gleichen Geschmack haben. Ich denke eher, dass es euch nicht passt, weil er anders ist für euer Erscheinungsbild. Jedoch scheint er eigentlich ziemlich nett. Meinte sie zum Ende hin leiser und der Direktor begann seine Rede. Willkommen an die alten Gesichter dieser Schule und an den neuen. Wie jedes Jahr Verlese ich die besten in den Aufnahmeprüfungen. Meinte der Direktor und las alle Namen vor, die bei der Klassenstufe die besten waren vor. Volle Punktzahl schaffte in der 11. Klasse Fumiko Yamada, was auch die einzige war in den ganzen Aufnahmeprüfungen. Ich erwarte viel von ihnen. Die Klassen sind ja allen Schülern bekannt und eure Stundenpläne bekommt ihr auch in euren Klassenräumen. Der Unterricht beginnt um 9 Uhr. So könnt ihr euch alle noch ein wenig umsehen und euch austauschen. Bevor es wieder ans Lernen geht. Viel Glück wünsche ich allen dieses Jahr. Erzählte der Direktor und verlies den Platz. Die meisten Schüler gingen schon etwas weiter weg. Fumiko hingegen blieb bei Yumiko.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 7:10 am

Kaito drückte Yumikus Hand leicht, und konnte sehr gut nachvollziehen, warum sie seufzte. Ihm ging es nicht anders, doch langsam wurde seine 'oh-man-Ryu-ist-so-doof-Seufzer-Reserve' leer. Leider konnte er nicht einfach behaupten er kannte ihn nicht, denn es war offensichtlich, dass sie sich kennen mussten. Leider.
Inständig hoffend, dass Fumiko nicht so dumm war sich auf den Playboy einzulassen, schlang er einen Arm von hinten um Yumikos Hüfte.
"Glaub mir, ich kenne genug von Ryu als nur sein Aussehen und seinen Kleidungsstyl.", versicherte er Fumiko, bevor er der Rede des Direktors zuhörte.
Als Fumiko erwähnt wurde, warf er dieser einen überraschten Seitenblick zu.
Ryu grinste trotz Kopfschmerzen schräg und meinte selbstbewusst: "Natürlich habe ich einen guten Modegeschmack. Und natürlich bin ich nett.", versicherte er und grinste noch breiter. Eigentlich würde er sich selbst nicht unbedingt als 'nett' bezeichnen. Weder er, noch der Sex mit ihm, war das was man als 'nett' bezeichnen würde. Doch warum der Kleinen nicht ihre Illusionen lassen.
Als Fumiko als die Beste erwähnt wurde, dachte er sich: //Aha, eine kleine Streberin also.// Dass in seinem Jahrgang er der Beste gewesen war, diese seiner Meinung nach schändliche Tatsache schob er einfach auf sein fotografisches Gedächnis. Allerdings war das immer wieder praktisch, wenn er Kaito nerven wollte, denn dieser war 'nur' Dritter geworden.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 7:22 am

Als die Rede vorbei war, meldete sich Yumiko wieder zu Wort und blickte zu Ryu. Ich hoffe für dich Ryu, dass du Fumiko nicht so versaust. Sie hatte extra gelernt, damit sie auf diese Schule kommt. Und sie kann es sich nicht wagen, schlecht dazu stehen. Erzählte Yumiko schroff und blickte zu Kaito. Komm lass uns gehen Schatz. Ich will noch ein wenig Zweisamkeit mit dir verbringen. Wir treffen uns dann Fumi-chan! Sagte sie und zog Kaito mit sich mit. Als Yumiko das erste erwähnte, blickte sie zu Ryu und dann wieder zu Yumiko. Ich bin nicht doof Yumi-chan. Am Anfang war ich zwar schlechter in der Schule, weil mir die Grundkenntnisse gefehlt haben, jedoch hab ich gar nicht so viel gelernt. Du hattest nur gemeint, dass war so schwer. Deswegen hatte ich gelernt. Das meiste hätte ich auch so gewusst. Meinte Fumiko ruhig und antwortete schließlich auf das. Ehm, ja okay. Bis dann. Meinte sie nur noch leise und blickte ihr hinterher und seufzte. Eigentlich war sie da, um etwas Zeit mit ihr zu verbringen. Sie ging in der Nähe zu einer Bank und setzte sich hin und kramte in ihrer Tasche, um ihr Handy raus zu holen. Eigentlich bin ich extra wegen ihr hier her gewechselt... Mies... Meinte sie leise zu sich selber und machte ein Spiel auf ihren Handy auf. Sie kannte noch keinen Großartig, was sollte sie dann sonst machen? Ryu scheint nicht sehr Gesprächig zu sein, auch würde sie sich nicht wirklich trauen, mit ihn zu reden. Sie war bestimmt nicht sein Typ, er steht bestimmt auf andere Mädchen. Außerdem wollte sie auch nicht irgendein Mädchen sein. Yumiko hatte sich in der Zwischenzeit etwas weiter weg von den Geschehen hin gesetzt und schmiegte sich an ihren Freund.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 7:33 am

Ryu verdrehte die Augen und knurrte deutlich genervt: "Tu nicht so - ich bin immer noch besser in der Schule als ihr alle." Nicht, dass Ryu besonders stolz auf diese Tatsache war, doch es war nun einmal so, und es konnte nie schaden, das noch einmal zu betonen. "Außerdem gehst du mir langsam ernsthaft auf die Nerven. Könntest du bitte damit aufhören, dich wie meine Mutter zu verhalten?", fügte er noch hinzu.
Für wen hielt sich diese Zicke überhaupt? So unglaublich umwerfend war ihr Aussehen nicht, und sie war nicht seine Mutter.
Eindeutig angepisst drehte er sich um, und ging zu irgend einer Gruppe von Neuankömmlingen, alles Mädchen. Wieder sein typisches Ryu-Lächeln aufsetzend, beschloss er sich bis zur ersten Stunde die Zeit zu vertreiben.
Kaito lächelte Fumiko freundlich zu und meinte zu ihr: "Bis später Fumi-Chan! War schön dich kennenzulernen."
Zwar passte es ihm gar nicht wie Ryu mit seiner Freundin redete, doch er würde ihn später darauf ansprechen. Jetzt wollte er die kurze Zeit alleine mit Yumiko genießen.
Er ließ sich von ihr mitziehen und fragte: "Wohin sollen wir denn?" es war schwer am ersten Schultag ein ruhiges Plätzchen zu finden, überall tummelten sich neue Schüler. Außerdem hatte kaito nicht besonders Lust darauf, vor irgendwelchen Lehrern herumzuknutschen. Nichts sprach gegen ein bisschen Privatsphäre.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 8:23 am

Yumiko lächelte leicht und sie waren an einer ruhigen Bank. Sie schmiegte sich an ihn und küsste ihn immer mal kurz auf die Wange. Endlich mal wieder alleine. Warum kann dein Bruder nicht Ordentlich sein? Schlimm oder? Fragte sie ruhig und hält seine Hand. Es war einfach schön etwas Zeit mit ihm alleine zu verbringen. Warum könnte es nicht immer so sein. Sie legte ihre Hand auf seine Wange und küsste ihn sanft auf die Lippen. Sie liebte ihn wirklich über alles und sie denkt auch nicht, dass er sie je verlassen würden. Es war einfach schön, dieses Gefühl. Sie hoffte das es für Fumiko auch bald sein wird.
Fumiko saß die ganze Zeit alleine da. Sie wusste nicht wirklich was sie machen sollte, vielleicht sollte sie schon rein gehen oder geht einfach über den Schulhof. Um sich etwas um zu sehen. Sie packte ihr Hand in die tasche und machte sich auf, um den Schulhof etwas zu erkunden. So ging sie auch an Ryu vorbei.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 8:51 am

Lächelnd fuhr Kaito sanft die Konturen ihres Kinns nach und zog sie auf seinen Schoß. Er hatte zwar schon diverse andere Freundinnen gehabt, aber es war mit keiner so wie mit Yumiko gewesen. Eigentlich konnte er sich ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen.
"Ich wünschte, wir hätten öfters Zeit für uns beide. Jetzt wo Fumiko da ist, werden wir wohl kaum mehr Zeit finden - versteh mich nicht falsch, sie ist ein sehe nettes Mädchen." kurz zögerte er, dann fuhr er fort: "Aber ich hoffe, du wirst schon noch Zeit für deinen armen Freund finden?" Geistesabwesend fuhr er mit einer Hand durch ihre Haare.
"Ryu... Wem sagst du das? Er ist eine Landplage! Ich sollte mir eine Wohnung suchen, bei dem Lärm den er in der Nacht veranstaltet kann doch nicht einmal ein Tauber schlafen!", seufzte er dramatisch auf.
Ryu sah wie Fumiko vorbeilief, grinste noch breiter, und winkte sie heran. Es konnte nie schaden, den Eindruck eines netten Kerls zu verstärken, und der Kleinen ein bisschen Gesellschaft zu besorgen. Die Mädchen schienen nämlich nicht gerade DIE megazicken Nummer1 zu sein, also sollten sie sich rein theoretisch vertragen.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 9:08 am

Fumiko merkte wie Ryu sie zu sich winkte und ging dann zu den Leuten. Na Ryu. Ich wollte dich nicht stören, deswegen wollte ich mich ein wenig umsehen. Sind das deine Freunde? Fragte Fumiko ruhig und blickte die Mädchen an, wo sie diese auch erst einmal begrüßte. Vom Verhalten her war sie ganz anders als ihre Beste Freundin Yumiko. Man fragte sich bestimmt manchmal, warum die beiden Freundinnen waren. Das einzige was beide gerne machten, war Shoppen. Schon Eigenartig.
Yumiko lächelte ihren Freund an und streichelte seine Wange. Ach Schatz. Mach dir darüber keine Sorgen. Wir werden noch genügend Zeit finden. Fumiko ist da nicht so. Sie meinte früher auch nicht, dass es schlimm war, wo ich mit dir so viel Zeit verbracht hatte. Außerdem sehe ich sie doch nun jeden Tag in der Schule und so nett wie sie ist. Wird sie doch sicherlich schnell Freunde finden. Mach dir darüber keine Sorgen. Und wenn dich dein Bruder nervt, kannst du auch mal bei mir Übernachten. Meinte Yumiko als Vorschlag und lächelte sanft.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 9:33 am

Ryu lächelte süffisant: "Natürlich." Dass er sie erst knapp 7 Minuten kennengelenrt hatte, war natürlich nicht erwähnenswert. Obwohl das nervöse gekichere durchaus niedlich war.
"Fumiko, das sind Sayuri, Ayumi und Tomoyo. Ich glaube, sie sind in diesselbe Klasse eingeteilt worden wie du." Ayumi grüßte Fumiko freundlich, während Tomoyo irgend etwas in ihr Handy tippte und Sayuri Ryu von der Seite anschmachtete, bis Ayumi sie mit dem Ellbogen in die Seite stieß.

Kaito nickte, warf jedoch ein: "Allerdings geht ihr jetzt in diesselbe Schule, ich denke Fumiko erwartet, dass ihr viel Zeit miteinander verbringt. Außerdem hat sie keinen Freund, richtig?" Er war zwar ein Stückchen größer als Yumiko, jedoch saß diese gerade auf bequemer Höhe, und so musste sich Kaito nicht einmal herunterbeugen um Yumiko sanft zu küssen.
Und wieder einmal war er froh, dass er kleiner als sein Zwilling war, und sich nicht jedes mal Treppen suchen zu müssen, um keine Rückenschmerzen vom herunterbeugen zu bekommen.
Na so ein Angebot kann ich natürlich nicht ablehnen.", schmunzelte er.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   So Okt 07, 2012 9:59 am

Fumiko blickte die drei an und lächelte. Es freut mich euch kennen zu lernen. Es ist wirklich eine schöne Schule. Meinte sie lächelnd und blickte Ryu an und wurde etwas rot. Er war einfach so cool. Wie konnte nur ein Junge so cool sein? Besonders schienen ihn viele Mädchen zu mögen, so einen würde sie nie abgekommen. Schlimm die Vorstellung. Als Ayumi Sayuri mit den Ellenbogen in die Seite stieß kicherte sie leise. Sie war wirklich ganz anders als Yumiko. Auf einmal klingelte ihr Handy und sie suchte es raus. Sie ging in den SMS speicher und lächelte. Uh nächstes Wochenende ist eine Party. Ein Kumpel hat mich eingeladen und fragt ob ich noch welche mit bringen kann. Hat einer Lust von euch? Fragte sie lächelnd. Sie hatte nicht wirklich Lust alleine hin zu gehen, denn Yumiko würde eh nicht mit gehen, so wie sie ihre Freundin kennt.
Yumiko lächelte leicht. Klar will sie mit mir Zeit verbringen, aber du bist doch meine Nummer 1 Kaito. Also mach dir keine Sorgen und ich denke sie bekommt schon noch einen Freund. Außerdem denke ich nicht, dass sie dumm ist und auf Ryu reinfällt und ihn dann ewig hinterher laufen würde. Meinte sie ruhig und küsste ihn innig. Sie schmiegte sich etwas an ihn und strich mit ihrer Hand durch sein haar.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Mo Okt 08, 2012 9:30 am

Ryu dachte ganz offensichtlich nach. Dann meinte er langsam: "Ja, das ist sie. Schätze das ist sie wirklich." Er hatte ja nicht unbedingt an diese Schule gewollt, doch Kaito hatte sich in den Kopf gesetzt hier in die Schule zu gehen, und Ryu wollte natürlich nicht nachstehen. Also hatte er sich an der gleichen Schule beworben. Allerdings hatte er sich nie viele Gedanken gemacht, wie die Schule eigentlich war. Warscheinlich toll, zumindest schien Fumiko dieser Meinung zu sein. Naja, vielleicht. Als dessen Handy klingelte, fiel Ryu ein, dass er noch dringend seinen Klingelton ändern musste. Irgendetwas leiseres, sonst würde das arme Handy die nächsten Wochen nicht überleben, und die Mauer wohl auch nicht.
Als die Party angesprochen wurde, war Tomoyo sofort dabei, und nach kurzem überlegen schloss sich auch Ayumi an.
Zwar fühlte sich Ryu durch das Angebot nicht besonders angesprochen, aber Freitag hatte er noch nichts geplant, und würde warscheinlich langweile... Es war nie etwas falsch daran, ein bisschen herumzuhuren! Nicht am wochende!
Lächelnd beugte er sich zu Fumiko hinunter und fragte: "Ist denn männliche Begleitung auch erwünscht?"
Yumiko näher an sich ziehend und das Gesicht in ihrer Halsbeuge vergrabend seufzte er leise und meinte dann: "Die Stunde fängt bald an... Dafür beineide ich Ryu: er kann schwänzen und es schadet seinem Ruf kein bisschen. Es schadet ihm eher, wenn er auftaucht."
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Mo Okt 08, 2012 9:42 am

Fumiko freute sich, dass die Mädchen zu sagten. So würde auf jedenfall etwas Spaß aufkommen. Als Ryu sich dann zu ihr hinunter beugte und sie etwas fragte. Wurde sie etwas rot und lächelte süß. Mein ehemaliger Klassenkamerad hat nichts dagegen denke ich. Er meinte ja in seiner SMS, dass ich ein paar mit bringen soll. Und da ist nicht nur das weibliche Geschlecht mit einbegriffen. Außerdem würde ich mich freuen wenn du kommst. Da kann ich dich ein wenig besser kennenlernen. Antwortete Fumiko fröhlich und nahm ihr Handy und schrieb ihn sofort, dass er kommen wird und noch das sie drei Leute mit bringen wird und blickte auf die Uhr. Oh. Der Unterricht fängt ja bald an. Mal gucken ob Yumiko wirklich neben mir sitzt... Meinte Fumiko leise seufzend und blickte die anderen an. Ich sag euch morgen noch die genauen Daten, wegen der Party. Erklärte sie ruhig, denn sie würde eh erst morgen die ganzen Details bekommen, wo es stattfindet und so.
Yumiko lächelte sanft und schloss ihre Augen. Da kann man leider nichts machen Schatz. Sollen wir schon langsam vorgehen? Ich muss mir noch einen Platz in meinen Klassenzimmer suchen. Ich will doch keinen schlechten Platz haben.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Mo Okt 08, 2012 9:57 am

Als Sayuri mitbekam, dass Ryu mitkommen würde, fügte sie schnell hinzu: "Ich schau mal ob ich kann!" Ryu grinste breit und lachte: "Das wäre eigentlich mein Spruch." So viel Selbstvertrauen hätte er der jüngeren nicht zugetraut - das konnte ja interessant werden.
"Und wehe du vergisst es!", fügte er hinzu, bevor er seime Tasche nahm und kurz nachdachte. Sollte er vielleicht die ganze Klasse inklusive Lehrer schockieren, und sogar pünktlich zum Unterricht erscheinen? Die Gesichter würde er nur allzu gerne sehen - vor allem das Gesicht vom Kaitos arroganten Freundin.
Auf dem Weg zur Klasse änderte er übrigens seinen Klingelton.
Kaito ließ Yumiko sanft vom seinem Schoß gleiten, und stand dann selbst auf. Gähnend und sich streckend sah er kurz auf die Uhr, und schwang dann seine, und Yumikos Tasche auf seinen Rücken. Lächelnd bat er Yumiko seine Hand an.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Mo Okt 08, 2012 10:08 am

Fumiko blickte Ryu an und lächelte sanft. Ich vergesse das schon nicht Ryu. Mach dir keine Sorgen. Meinte sie ruhig und blickte etwas verlegen auf den Boden. Sie sah anschließend Ryu noch nach wie er ging und blickte zu den Mädchen. Sie machte sich dann mit den anderen Mädchen auf den Weg zu ihren Klassenraum. Es dauerte nicht lange, da kam sie schon im Klassenraum an. Hinten waren noch einige Plätze frei. Also setzte sie sich in der letzten Reihe ans Fenster und hielt den Stuhl neben ihr frei.
Yumiko lächelte sanft und nahm von ihren Freund die Hand. Sie ging zusammen mit ihn zum Schulhaus, damit sie sich noch einen Platz suchen kann.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Do Okt 11, 2012 12:33 am

Ryu fuhr Fumiko mit der Hand kurz durch die Haare und zerstörte somit ihre Frisur, was ihm momentan allerdings ziemlich egal war - seine Frisur war doch auch immer gleich unordentlich. Um genau zu sein, hatte erst einmal in seinem Leben ordentliche Haare gehabt.
Nach einer Party war er verkatert gewesen und hatte verschlafen. Als Rache weil er auf Kaitos Pulli gekotzt hatte, hatte ihm dieser eine ordentliche Frisur verpasst, während Ryu geschlafen hatte. Ryu musste sich noch irgendwie dafür rächen, fiel ihm ein.
Nun stand er vor der Klasse, und stieß die Türe auf. Der Lehrer war noch gar .nicht da.
Kaito, der sich mit Yumiko einen Sitzplatz gesucht hatte, sah überrascht auf, und flüsterte Yumiko ins Ohr: "Träume ich und Ryu ist vor dem Lehrer da, oder hat einer von uns einen Klon vom dem ich nichts weiß...?"
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Do Okt 11, 2012 7:11 am

Fumiko machte sich nach Ryu in die Klasse und blickte ihn kurz an und bemerkte das Yumiko mit Kaito zusammen saß. Ihr Blick wurde etwas traurig und sie ging auf einen freien Platz am Fenster zu und setzte sich alleine hin. Sie war sehr enttäuscht, dass Yumiko ihr Versprechen gebrochen hatte. Das war frustrierend. Eigentlich dachte sie, dass sie endlich zusammen waren. Yumiko schien es gar nicht zu merken, wie enttäuscht Fumiko war, sie befasste sich eher mit ihren Kaito. Das ist echt komisch. Sonst platzt er doch mitten im Unterricht rein oder kommt erst gar nicht. Meinte Yumiko leise zu ihren Kaito und hielt seine Hand. Fumiko war das eigentlich grad egal. Die ganze Zeit hatte sie Yumiko auch nicht gebraucht. Jeden Tag hatte sie was mit ihren Klassenkameraden gemacht, und die waren mehr für sie da, als Yumiko das war. Wegen ihr hatte sie eigentlich dorthin gewechselt und nun? Nun war Yumiko es vollkommen egal, ob sie da war oder nicht. Fumiko packte einen Block aus und einen Kuli, damit sie dann vielleicht einige Notizen machen kann, nebenbei hatte sie ihr Handy in der Hand und schrieb ein paar SMS. Sie wollte wissen wie es den anderen so ergeht.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Bubbleflower
Erdling
Erdling
avatar

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 02.05.12

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Do Okt 11, 2012 7:27 am

"Also träume ich wohl nicht... unglaublich, dass ich das noch erleben darf! Ich glaube, dein Anruf hat ihn ziemlich traumatisiert...", flüsterte Kaito seiner Freundin zu und drückte ihr Hand leicht. Er war ziemlich gespannt auf das Gesicht des Lehrers - sollte sich Ryu nicht verdrücken. Um über ein lockeres Thema zu spreche, fragte er Yumiko: "Sag mal Yumi-Chan... Die Klassen sind ja gemischt worden - also die vom zweiten Jahr mit den Neuen. Was denkst du, welche Lehrer bekommen wir wohl?" Es gab ziemlich viele neue Gesichter... Hoffentlich konnte er sich alle Namen merken.
Ryu, der noch die verblüfften Blicke der anderen genossen hatte, suchte sich nun auch einen Platz. Es war nicht mehr besonders viel frei, er war nicht sooo früh da.
Er erblickte Fumiko, die so aussah, als hätte man sie alleine im Wald stehen lassen.
Grinsend und mit den Händen in den Hosentaschen schlenderte er an ihr vorbei, und nahm den Platz direkt hinter ihr.
"Wem schreibst du denn, deinem Freund?", fragte er noch breiter grinsend, lehnte sich vor und stützte sich dabei mit den Ellbogen am Tisch ab.
Nach oben Nach unten
♥Neko-chan♥
Gott
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 13963
Alter : 24
Ort : Erfurt
Anmeldedatum : 09.08.10

BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   Do Okt 11, 2012 7:35 am

Yumiko blickte ihren Freund an und lächelte. Gute Frage, aber hoffentlich wird es ein guter Lehrer sein. Ich hab keinen Bock meine Zeit hier zu verschwenden. Dann könnte ich ja mehr mit dir machen. Meinte sie lächelnd und küsste seinen Freund auf die Wange.
Fumiko hatte die SMS gerade abgeschickt und merkte das Ryu sie angesprochen hatte und wurde etwas rot. Sie drehte sich zu ihn um und lächelte süß, sie wollte überspielen, dass sie enttäuscht gewesen war. Meinen Freund? Ich habe keinen Freund. Ich hab einer Freundin aus meiner alten Schule geschrieben, und wollte wissen wie es so läuft und was sie heute Nachmittag macht. Erklärte Fumiko kichernd und blickte ihn an. Aber schön das wenigstens einer in meiner Nähe sitzt, den ich kenne. Yumiko hat es ja wohl vergessen, dass wir zusammen sitzen wollten. Mich nervt es das sie an ihren Freund so hängt. Flüsterte sie leise und man erkannte ein wenig enttäuschung in ihren Gesicht. Leise seufzte sie und lächelte dann wieder. Was machst du heute Nachmittag? Gehst bestimmt mit deiner Freundin aus oder? Fragte Fumiko nun lächelnd.
Nun bekam Yumiko die Stimme von Fumiko mit und drehte sich in ihre Richtung. Oh. Ich wollte ja neben ihr sitzen. Ich hab es wohl vergessen. Nun sitzt dieser Ryu bei ihr. Meinte sie ruhig. Sie wusste selber, dass Fumiko sehr gut bei anderen Jungen ankam. Vielleicht hatte sie es gar nicht verdrängt, vielleicht hatte sie Angst gehabt, dass Kaito vielleicht auf sie stehen könnte. Früher war es schon so gewesen, dass ihre Freunde abgesprungen sind, als sie Fumiko trafen.

_________________


Ib x Garry
♥♥♥


Nach oben Nach unten
http://fantastic-world.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)   

Nach oben Nach unten
 
Mixed Love (16+ || 2 er RPG || Bubbleflower & ♥Neko-chan♥)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» San Diego-Beach, Love and Life
» The Vampire Diaries - Two Brothers - One Love
» Elisabeth vs. Vivianne Tong Fong
» Bloody Lovegame , B&B production ;D
» 3-Bilder-Voting

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantastic World :: RPGs :: RPG-
Gehe zu: